Logbuch, Eintrag 17

5mal5_Logbuch17_MienStudio.png

Schon gemerkt? Nach der ersten Euphorie folgt wieder das Zaudern. Da fallen einem nämlich auch wieder die ganzen Sachen ein, auf die man schon das letzte Mal keinen Bock hatte.

SEO zum Beispiel. Boah, jetzt überall auch da noch mal drüber nachdenken und Sachen schreiben, die man nur schreibt, damit man bei google gefunden wird oder eben in der Suche keine Scheiße steht.

Ich hab keine Lust. Ich möchte das nicht. Solche Dinge stehen bei mir auf exakt demselben Treppchen, wie die Steuererklärung. Irgendwann muss es eben gemacht werden und bis dahin schiebe ich es hinaus.

Nur heute war leider der Tag, an dem ich gedacht habe – jetzt muss es aber mal. Besser erledigen, bevor es weiter quer im Magen liegt. Es sind jetzt also mal alle Seiten betextet. Das ist ja schon mal was.

Mir graut es aber noch davor an alle Fotos Megadaten anzuhängen und diese ebenfalls zu betexten. Damit es richtig gut wird, muss man leider jede Menge Arbeit einfließen lassen, die keiner sieht. Ist nicht nur bei der eigenen Webseite so. 

Logbuch, Eintrag 18

Logbuch, Eintrag 16